Pigmentstörungen und Pickelmale

 

Was sind Pigmentstörungen und wie entstehen Sie?

 

Gesichtsbehandlung

Urheber/DS Maref

Pigmentstörungen sind Verfärbungen der Haut. Normalerweise produzieren Zellen in unserem Körper Melanin, welche für die Färbung der Haut zuständig sind.  Diese Produktion wird angeregt, sobald die Haut in Verbindung mit UV-Strahlen gerät. Das Melanin lagert sich dann in Form einer Schutzhülle um die Zellkerne, um das Erbgut vor Schäden, durch die UV-Einstrahlung, zu schützen. Zugleich werden vermehrt Melanozyten gebildet, um die Produktion von Farbpigmenten zu steigern. (Dieser Prozess beschreibt das gleichmäßige bräunen.) Sollte dieser Vorgang fehlerhaft sein, so bilden sich Pigmentstörungen auf der Dermis.

Formen

Hyperpigmentierung

Hier besteht ein stätig zu hoher Melanin-Anteil in bestimmten Hautpartien. Die Hyperpigmentierung äußert sich am häufigsten in Form von Sommersprossen, Leberflecken, Altersflecken oder Melasma, das meist im Gesicht zu bräunlichen Flecken führt, da dort meiste eine verstärkte Melanin Bildung in der Oberhaut stattfindet.  

Hypopigmentierung

Bei dieser Form handelt es sich um einen zu niedrigen Anteil an Melanozyten oder aber es sind ausreichend Zellen vorhanden, diese stellen aber zu wenig Melanin her.

 

Wie entstehen Pickelmale?

 

Urheber/DS Maref

Urheber/DS Maref

 

Die Fleckenbildung auf der Haut entsteht meist durch eine hormonelle Veränderung produziert die Haut verstärkt Talg welcher sich in den Poren ansammelt, diese verstopft und es so zur Entzündung und zur Bildung von Pickeln kommt. Diese Entzündung ist ein perfekter Nährboden für Pickelmale, besonders dann, wenn Pickel oder Mitesser ausgedrückt werden. Aber auch Pigmentflecken stellen eine Form der Pickelmale, durch die braunfarbige Fleckenbildung auf der Haut, dar.

 

 

 

 

 

 

 

Behandlungsmöglichkeiten

Erfolgreiche Möglichkeiten zu einer Behandlung bieten allgemein UV-Licht-Therapien oder die Anwendung von Kryotherapien.

 

Geräte Empfehlung

Es wird empfohlen Rücksprache mit dem Arzt zu halten.

Für den privaten als auch professionellen Gebrauch empfehlen wir die handliche und vom Design ansprechende Vform.